mein-scheessel.de | beeki.de - Facebook

POLIZEI

Falsch abgebogen und Unfall verursacht

Donnerstag, 13.04.2017

Rotenburg. Zu einem Unfall im Kreuzungsbereich der Glockengießerstraße/Großen Straße ist es am Mittwochabend in Rotenburg gekommen. Ein 45-jähriger Mann aus der Gemeinde Ahausen wollte gegen 17.00 Uhr mit seinem Auto aus der Soltauer Straße kommend in Fahrtrichtung Stadtmitte verbotswidrig nach links in die Große Straße abbiegen und übersah hierbei den entgegenkommenden Ford S-Max eines 44-jährigen Mannes aus Bocholt, sodass beide Fahrzeuge zusammenstießen und erheblich beschädigt wurden. Der Mann aus Bocholt sowie seine Beifahrerin wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Es entstand geschätzter Sachschaden in Höhe von 17.000 Euro.

Suchbegriffe:
Diesen Artikel kommentieren:

Das könnte Sie auch interessieren: