mein-scheessel.de | beeki.de - Facebook

REGIONALES

Wie kommt mein Bericht in die Zeitung? - Pressearbeit für Vereine

Montag, 15.05.2017

Die Vereinsmeldung soll in der Zeitung abgedruckt werden. Wie formuliere ich richtig? Wie ticken Redaktionen? Diese und viele weitere Fragen werden bei einer Veranstaltung der Koordinierungsstelle für ehrenamtliche Arbeit beantwortet. Sie richtet sich an interessierte Ehrenamtliche und gemeinnützige Organisationen und findet am 18. Mai von 18.30-20.30 Uhr im Zevener Jobcenter „unterm Dach“ statt.

Anette Meyer, Referentin für Öffentlichkeitsarbeit im Kirchenkreis Rotenburg und freie Journalistin, erläutert in ihrem Vortrag, wie Texte formuliert werden sollten, damit Sie auch in der Zeitung gedruckt werden können und gibt Antworten auf die Fragen: Welche Informationen sind dabei wichtig? Wie „ticken“ Redaktionen? Welche Medien gibt es noch? Wie komme ich zu einem guten Foto? Im Anschluss bleibt Raum für Fragen und Diskussionen. Das Angebot ist kostenlos.

Da die Plätze für diesen Vortrag begrenzt sind, wird um eine verbindliche Anmeldung bis spätestens zum 14. Mai gebeten. Anmeldungen nimmt Gerlinde Wozniak von der Koordinierungsstelle für ehrenamtliche Arbeit unter der Telefonnummer 04261 / 983-2859 oder per E-Mail unter ehrenamt@lk-row.de entgegen.

Suchbegriffe:
Diesen Artikel kommentieren:

Das könnte Sie auch interessieren: