mein-scheessel.de | beeki.de - Facebook

AKTUELLES

Audi Avant prallt frontal gegen Baum

Mittwoch, 04.10.2017

Am Montagabend um 17.06 Uhr wurden wir zum zweiten Mal an diesem Tag von der Leitstelle über unsere digitalen Meldeempfänger alarmiert. Dieses Mal hieß es Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen auf der B75 Höhe Parkplatz Büschelskamp. Sofort eilten die Feuerwehren aus Scheeßel und Lauenbrück zur Unfallstelle, dort angekommen ist ein Audi Avant nach links von der Fahrbahn abgekommen und gegen mehrere Bäume geprallt, beim Aufprall riss das rechte Vorderrad ab und flog weiter in den Straßengraben. Im Auto befand sich eine Familie mit einem kleinen Kind, da das Kind gut gesichert im Kindersitz gesessen hatte ist ihm weitestgehend nichts passiert und wurde im Streifenwagen vom Rettungsdienst betreut. Die Mutter die neben dem Kind auf dem Rücksitz gesessen hatte wurde im Fahrzeug eingeklemmt und von Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Lauenbrück mittels hydraulischem Rettungsgerät aus dem Fahrzeug befreit und dem Rettungsdienst übergeben. Der Fahrer des Fahrzeugs ist vorab von den Kameraden aus Scheeßel aus dem Fahrzeug befreit und weiter vom Rettungsdienst betreut. Im Einsatz befanden sich die Feuerwehr Scheeßel mit fünf Fahrzeugen, die Feuerwehr Lauenbrück mit drei Fahrzeugen, 3 Rettungswagen sowie der Notarzt des Landkreises Rotenburg und die Polizei mit mehreren Fahrzeugen. Insgesamt waren mehr als 50 Einsatzkräfte rund eineinhalb Stunden vor Ort im Einsatz.

Suchbegriffe:
Diesen Artikel kommentieren:

Das könnte Sie auch interessieren: