mein-scheessel.de | beeki.de - Facebook

SPORT

Rot-Weiß Scheeßel vereinsinternes Hallenturnier 2018

Mittwoch, 17.01.2018

Auch dieses Jahr fand am ersten Samstag des Jahres traditionell das alljährliche vereinsinterne Hallenturnier des SV Rot-Weiß Scheeßel in der großen Sporthalle im Vareler Weg statt.

Dieses Jahr konnte die 1. Herren den Titel verteidigen und behält Ruhm und Ansehen im vereinsinternen Licht. Das Schumacher Team setzte sich im Finale gegen den Überraschungsfinalisten Jugendbetreuer/Schiris 1 mit 2:0 durch.

Die „1“ hinter Jugendbetreuer/Schiris ist kein Fehler, denn dieses Jahr konnten aufgrund der hohen Anzahl an teilnehmenden Betreuern und Trainern 2 Teams gestellt werden. Neben diesen beiden Teams nahm die 1-4 Herren, die U18 und ein Mix-Team aus Ehemaligen, alte Herren Spielern und Spielern der Aufstiegstruppe von 2010 teil.

Gespielt wurde in zwei Vierergruppen. Die beiden ersten der Gruppen qualifizierten sich für das Halbfinale. Jeder Platz wurde nach der Gruppenphase ausgespielt. Dadurch ergab sich folgendes Endergebnis:

1. 1. Herren
2. Jugendbetreuer/Schiris 1
3. MixTeam aka Resterampe
4. 2. Herren
5. Jugendbetreuer /Schiris 2
6. U18
7. 3. Herren
8. 4. Herren

Ein besonderer Dank geht wieder an Bennet Schumacher, Sohn des 1. Herren Trainers, der wie im letzten Jahr den Regierraum besetzte um Ansagen zu machen und Anzeigetafel zu bedienen. Zudem noch an Emilie Göcke, Tochter des altherren Spielers, Matthias, die die Bewirtung im Kiosk übernahm. Und zu guter Letzt natürlich an die Schiedsrichter, die es bei so einem hitzigem Turnier nicht immer einfach haben.

Das Turnier hat wieder sehr viel Freude bereitet und war eine schöne Möglichkeit auch mal wieder Leute des Vereins außerhalb des eigenen Teams zu treffen. 

Suchbegriffe:
Diesen Artikel kommentieren:

Das könnte Sie auch interessieren: