mein-scheessel.de | beeki.de - Facebook

POLIZEI

Zuviel Alkohol im Blut

Montag, 12.03.2018

Rotenburg. In der Nacht zum Sonntag hat eine Streifenbesatzung der Rotenburger Polizei einen 24-jährigen Autofahrer aus der Samtgemeinde Selsingen aus dem Verkehr gezogen. Der junge Mann war gegen 2.30 Uhr mit seinem BMW in der Großen Gartenstraße unterwegs. Im Gespräch mit dem 24-Jährigen zeigte sich sehr schnell, dass er vor Fahrtantritt offenbar zuviel Alkohol getrunken hatte. Ein Test am Alcomaten ergab einen Wert von über einem Promille. Auf der Wache wurde dem Mann eine Blutprobe abgenommen.

 

Suchbegriffe: Polizei
Das könnte Sie auch interessieren: